6 Regeln für die faire Führungskraft

1.Führungskraft

als Führungskraft authentisch sein, fairen Umgang nicht nur einfordern, sondern diesen mit klarer Kommunikation und erkennbaren Entscheidungen vorleben. Hierzu zählen: Zusagen einhalten, glaubwürdig und konsequent sein, konstruktiv kritisieren/anregen und ganz wichtig, loben.

2. Einfühlungsvermögen

als Führungskraft mitarbeiterorient führen, d.h.  dem Mitarbeiter gegenüber Interesse und Einfühlungsvermögen zeigen. Der Nutzen von Mitarbeiterorienterierung ist eine hohe Zufriedenheit und  affektive Bindung des Mitarbeiters an die Führungskraft und das Unternehmen.

3. Regeln regeln Fairness

Faire Führung orientiert sich an einem formulierten Regelwerk. Ausarbeitung und regelmäßige Ergänzungen eines ethischen Rahmens, unabhängig von fachlichen Inhalten. Welches Verhalten wird erwartet? Wie ist der Umgang miteinander/dem Kunden gegenüber? Was können wir tun um faires Verhalten zu zeigen? Wie können wir Unfairness bekämpfen? Entlang dieses Regelwerkes können unfaire Situation analysiert und Lösungsansätze entwickelt werden.

4. Rollenverteilung

Transparente Verantwortlichkeiten im Team/der Abteilung. Wer ist für was zuständig,  was wird vom einzelnen Mitarbeiter erwartet. Klare Strukturen tragen zu einem besseren Verhältnis im Team und damit zu einer positiven Arbeitsatmosphäre bei. Unsicherheiten und Konkurrenzdenken werden reduziert.

5. Augenhöhe

Mitgestaltung der Teammitglieder zulassen, anstehende Veränderungen/Entscheidungen werden besprochen,  Argumente pro und contra ausgetauscht. Wichtig hierbei sind regelmäßige Teambesprechungen.

6. Nachhaltigkeit wird von Führungskraft und Unternehmen gelebt

Nachhaltigkeit wird praktiziert, d.h. die Folgen des eigenen Handelns auch langfristig reflektiert. Vorschläge pro nachhaltiges Arbeiten werden ernst genommen, belohnt und vor allem umgesetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s